Herzlich Willkommen auf der Seite des DFG-Schwerpunktprogramms Antarktisforschung

 

Seit September 2014 wird das DFG-Schwerpunktprogramm "Antarktisforschung mit vergleichenden Untersuchungen in arktischen Eisgebieten" von der Universität Rostock koordiniert. Neuer Gesamtkoordinator ist Prof. Dr. Ulf Karsten vom Institut für Biowissenschaften, Lehrstuhl für angewandte Ökologie und Phykologie. Unterstützt wird er von der Meeresbiologin Dr. Angelika Graiff. Im Verlauf der personellen Veränderungen gibt es auch eine Veränderung des Webauftritts des Schwerpunktprogramms. Unter dem Corporate Design der Universität Rostock finden Sie nun hier alle relevanten Informationen bezüglich Antragstellung, Publikationen, Projekten und Neuigkeiten. Über Anregungen, Ideen und Wünsche würden wir uns sehr freuen.

News

Neue Studie zum Einfluss der Antarktis auf zukünftige Meeresspiegelerhöhungen

Artikelserie über polare Organismen in "Biologie in unserer Zeit"

Rundbrief No. 29

WORKSHOP: Gravity field, ice sheet and inner structure of the Earth in Antarctica: Understanding interactions and gathering observational constraints

Save the date! Vorankündigung für den Koordinationsworkshop September 2020

Invitation to mini-symposium at WCCM-ECCOMAS 2020

Diesjähriges Seminar zum Thema "Umweltschutz in der Antarktis"

Außerirdisches Isotop im antarktischen Schnee

Aufforderungsschreiben der DFG 2019

Rundbrief No. 28

Soeben erschienen: The Ecosystem of Kongsfjorden, Svalbard

Koordinationsworkshop 2019 in Bremen

In Gedenken an Franz Tessensohn

Save the date: 28. Internationale Polartagung der Deutschen Gesellschaft für Polarforschung e.V., 6.-11. September 2020

Jubiliäum - Zehn Jahre Neumayer-Station III in der Antarktis

Topic-Workshop 2019 "Polar Coasts and Processes" in Rostock

Rundbrief Nr. 27

TV-Beitrag und Radio-Interview - Mit den Pinguinforschern durch die Antarktis

Ernennung Antarktis Sachverständigenkommission

NDR Nordmagazin Beitrag - Polarforscher Ulf Karsten im Gespräch zu Bodenkrusten

Projektanträge Forschungsflugzeuge AWI 10/2020 - 09/2021

Neue Pressemitteilung - Polarforschung in Gießen

Projektantrag für landbasierte Forschung in der Antarktis (Neumayer/Kohnen/ANTLand) 2019-2021

Programm für den Koordinationsworkshop 2018 in Gießen

Neue Pressemitteilung - „Grünland“ Arktis

Projektantragsvorlage für Arbeiten an der deutsch-französischen Arktis-Forschungsbasis AWIPEV auf Spitzbergen für 2019

Aufforderungsschreiben der DFG 2018