Biowissenschaften
Name Einrichtung Laufzeit Thema
Beszteri, Bank AWI Bremerhaven seit 2014 Untersuchung der Verteilung und Morphometrie von Diatomeenarten des Südozeans durch Hochdurchsatz-Mikroskopie und halbautomatisierte Bildverarbeitung
Beszteri, Bank AWI Bremerhaven seit 2016 Genomische Signaturen von neutralen und adaptiven microevolutionären Prozessen in Fragilariopsis kerguelensis, einer der wichtigsten Komponenten der biologischen Silikat-Pumpe im Südozean
Bischof, Kai Universität Bremen seit 2016 Ausbreitungswahrscheinlichkeit invasiver Großalgen in der Antarktis: Invasivität vs. Invasibilität
Brandt, Angelika Senckenberg FFM seit 2018 Der Einfluss des Larsen-C-Kalbens auf makrobenthische Peracariden-Gemeinschaften des antarktischen Schelfes
Dietz, Lars Univerität Bonn seit 2016 Die Bedeutung für die Antarktis für den Ursprung und die globale Verbreitung der Asselspinnen (Pycnogonida), insbesondere der Familie Colossendeidae
Friedl, Thomas Universität Göttingen seit 2016 Biodiversität von Mikroalgen- und Cyanobakteriengesellschaften in Böden der Antarktis
Friedl, Thomas Universität Göttingen seit 2016 Von Erstbesiedlern zu vernetzten Gemeinschaften: simultane Bestimmung der Zusammensetzung und Ableiten Spezies-gebundener Interaktionen fossiler sowie rezenter pro- und eukaryotischer mikrobieller Gemeinschaften
Friedrich, Michael Universität Bremen seit 2018 Umweltbedingte Steuerung eisenreduzierender Mikroorganismen in antarktischen marinen Sedimenten
Glöckner, Gernot Universität Köln seit 2016 Genomische Signaturen von neutralen und adaptiven microevolutionären Prozessen in Fragilariopsis kerguelensis, einer der wichtigsten Komponenten der biologischen Silikat-Pumpe im Südozean
Gschwendtner, Silvia HZ München seit 2016 Vom Einzelprozess zum Zyklus: Die Entstehung von Stickstoff-Umsetzungsprozessen in terrestrischen Ökosystemen der maritimen Antarktis
Havermans, Charlotte Universität Bremen seit 2016 Steht der Flohkrebs Themisto gaudichaudii in den Startlöchern um Krill aus dem sich erwärmenden Teil des Südpolarmeers zu verdrängen?
Herr, Helena Universität Hamburg seit 2018 Populationsstatus und Ökologie von Finnwalen (Balaenoptera physasul) an der Westantarktischen Halbinsel
John, Uwe AWI Bremerhaven seit 2016 Genomische Signaturen von neutralen und adaptiven microevolutionären Prozessen in Fragilariopsis kerguelensis, einer der wichtigsten Komponenten der biologischen Silikat-Pumpe im Südozean
Kauer, Gerhard Hochschule Emden seit 2014 Untersuchung der Verteilung und Morphometrie von Diatomeenarten des Südozeans durch Hochdurchsatz-Mikroskopie und halbautomatisierte Bildverarbeitung
Koch, Florian Hochschule Bremerhaven seit 2017 Die Dynamik von Vitaminen und Spurenmetallen im Südpolarmeer: Bildungs- und Abbauprozesse von B-Vitaminen, Eisen, Zink und Kobalt mit Hilfe eines neuen Massenbilanz Verfahrens
Kühn, Peter Universität Tübingen seit 2016 Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Leese, Florian Universität Duisburg-Essen seit 2014 Artbildung und Anpassung antarktischer Asselspinnen
Leese, Florian Universität Duisburg-Essen seit 2016 Die Bedeutung für die Antarktis für den Ursprung und die globale Verbreitung der Asselspinnen (Pycnogonida), insbesondere der Familie Colossendeidae
Link, Heike Universität Rostock seit 2017 Bedeutung von Meio- und Makrofauna für Ökosystemfunktion: Auswirkungen regional unterschiedlicher Eisbedeckungsmuster
Masello, Juan Universität Gießen seit 2015 Mechanismen der räumlichen Verteilung von Tieren: Modellierung der Energielandschaften eines Antarktischen Prädators
Müller, Carsten Werner TU München seit 2016 Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Piontek, Judith IOW Rostock seit 2017 Kombinierte Effekte von Temperatur und Ressourcenverfügbarkeit auf den Abbau von organischem Material durch Antarktisches Bakterioplankton
Printzen, Christian Senckenberg FFM seit 2015 Ausbreitung und genetischer Austausch zwischen Flechtenpopulationen in Patagonien und der Antarktischen Halbinsel (unter Berücksichtigung anthropogener Einflüsse)
Quillfeldt, Petra Universität Gießen seit 2017 Schadstoffe und Mikroplastik-Residuen in Antarktischen Sturmschwalben und Walvögeln
Scholten, Thomas Universität Tübingen seit 2016 Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Schweder, Thomas Universität Greifswald seit 2016 Mechanismen des Polysaccharid-Abbaus unter permanent kalten Bedingungen im südlichen Ozean
Storch, Daniela AWI Bremerhaven 2013-2016 Klima bedingte Invasion der Antarktis? Physiologische Auswirkungen von Temperatur und Hypoxie auf verschiedene Lebensstadien der Reptanten Dekapoden Krebse und die Bedeutung für Verschiebungen ihrer Verbreitungsgrenzen
Strobel, Anneli Universität Hamburg seit 2017 Polare Fische und der globale Wandel: Wie beeinflussen multiple Umweltressoren den Stoffwechsel arktischer & antarktischer Fische?
Trimborn, Scarlett Universität Bremen seit 2018 Eisen-Mangan Ko-Limitierung - ein potenzieller Kontrollfaktor der Phytoplanktonökologie des Südpolarmeeres
Valentin, Klaus AWI Bremerhaven seit 2016 Genomische Signaturen von neutralen und adaptiven microevolutionären Prozessen in Fragilariopsis kerguelensis, einer der wichtigsten Komponenten der biologischen Silikat-Pumpe im Südozean
Veit-Köhler, Gritta Senckenberg Wilhelmshaven seit 2017 Bedeutung von Meio- und Makrofauna für Ökosystemfunktion: Auswirkungen regional unterschiedlicher Eisbedeckungsmuster
Wagner, Dirk GFZ Potsdam seit 2016 Mikrobiell beeinflusste Bodenbildung in der maritimen Antarktis unter simulierten Umweltbedingungen
Wagner, Dirk GFZ Potsdam seit 2017 Von Erstbesiedlern zu vernetzten Gemeinschaften: simultane Bestimmung der Zusammensetzung und Ableiten Spezies-gebundener Interaktionen fossiler sowie rezenter pro- und eukaryotischer mikrobieller Gemeinschaften
Wilhelm, Christian Universität Leipzig seit 2015 Der Einfluss des Klimawandels auf die C-Bilanz von Photosynthese und Respiration in planktischen und benthischen Mikroalgen
Geowissenschaften
Name Einrichtung Laufzeit Thema
Abelmann, Andrea AWI Bremerhaven seit 2012 Glazial/interglaziale Variabilität der Wassermassenstruktur und der biologischen Produktion im pazifischen Sektor des Südozeans
Arndt, Jan Erik AWI Bremerhaven seit 2016 Eisstrombett Bedingungen und Rückzugsverhalten des Filchner Eisstrom Systems seit dem letzten Glazial
Berg, Sonja Universität Köln seit 2016 Magenölablagerungen von Schneesturmvögeln (antarktisches Mumiyo) als Umweltarchive in der terrestrischen Ostantarktis
Ehlers, Todd Universität Tübingen seit 2015 Bestimmung der Paleo-Dynamik und des Sedimenttransports von Antarktischem Eisfluß über die Gründungslinie - von der Quelle zur Senke
Eisen, Olaf AWI Bremerhaven seit 2015 Bestimmung der Paleo-Dynamik und des Sedimenttransports von Antarktischem Eisfluß über die Gründungslinie - von der Quelle zur Senke
Läufer, Andreas BGR Hannover seit 2018 Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Levermann, Anders PIK Potsdam seit 2015 Systematische Untersuchung der Rolle der Bodentopographie für die Marine Eisschild-Instabilität
Lisker, Frank Universität Bremen seit 2018 Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Maaß, Nina Universität Hamburg seit 2018 Einflüsse von Schnee auf Antarktisches Meereis - Fernerkundung (SCASI-RS)
Mayer, Christoph BAdW München seit 2015 Bestimmung der Paleo-Dynamik und des Sedimenttransports von Antarktischem Eisfluß über die Gründungslinie - von der Quelle zur Senke
Ronge, Thomas AWI Bremerhaven seit 2015 Die Ventialtion und Zirkulation des südlichen Indischen Ozeanes auf glazialen / interglazialen Zeitskalen
Schannwell, Clemens Universität Tübingen seit 2018 Quantifizierung des Rückzugs der Gründungslinie in der Ostantarktis über die letzten Jahrtausende
Scheinert, Mirko TU Dresden seit 2014 Untersuchung von Eismassenbilanz und glazial-isostatischem Ausgleich im Gebiet des Amundsenmeeres, West-Antarktis, mit Hilfe geodätischer Beobachtungen und Modellierung
Scheinert, Mirko TU Dresden seit 2016 Eisfließdynamik, subglaziale Hydrologie und langzeitige Massenbilanz am Lake Vostok aus der Kombination von geodätischen GNSS-Messungen und Eisradardaten
Scheinert, Mirko TU Dresden seit 2018 Wechselwirkung zwischen Massenänderungen des Antarktischen Eisschilds und fester Erde in Dronning-Maud-Land, Ostantarktis
Schneider, Birgit Universität Kiel seit 2012 Glazial/interglaziale Variabilität der Wassermassenstruktur und der biologischen Produktion im pazifischen Sektor des Südozeans
Spiegel, Cornelia Universität Bremen seit 2017 Lithosphärendynamik und Eisschilddynamik der West Antarktis
Spiegel, Cornelia Universität Bremen seit 2018 Die Exhumierung Nordviktorialands und Konsequenzen für die Hebung des Transantarktischen Gebirges
Physik/Chemie
Name Einrichtung Laufzeit Thema
Arndt, Stefanie AWI Bremerhaven seit 2018 Der Einfluss von gegensätzlichen Schnee-Charakteristika auf die Entwicklung des Meereises
Bracher, Astrid AWI Bremerhaven seit 2014 Einfluss von Umweltveränderungen auf antarktisches Phytoplankton untersucht mit Hilfe eines synergistischen multi- und hyper-spektralen Satellitendatenansatzes
Burrows, John Universität Bremen seit 2014 Einfluss von Umweltveränderungen auf antarktisches Phytoplankton untersucht mit Hilfe eines synergistischen multi- und hyper-spektralen Satellitendatenansatzes
Ebbing, Jörg Universität Kiel seit 2018 Inversion geophysikalischer Daten aus Satelliten-, Aero- und seismologischen Studien zur Temperaturbestimmung der Antarktis
Freitag, Johannes AWI Bremerhaven seit 2015 Blasenverteilungen als Marker für Deformation in polarem Eis
Gryschka, Micha Universität Hannover seit 2016 Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Heinemann, Günther Universität Trier seit 2016 Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
Humbert, Angelika AWI Bremerhaven seit 2018 solidFIDEMO - Ein Firnverdichtungsmodell für die volumetrische Massenbilanz
Lampert, Astrid TU Braunschweig seit 2015 ALICE: Antarktisches luftgestütztes Probenahmesystem zur Bestimmung von Methan-Isotopen und Charakterisierung von meteorologischen Parametern
Lüpkes, Christof AWI Bremerhaven seit 2016 Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Müller, Ralf TU Kaiserslautern seit 2018 solidFIDEMO - Ein Firnverdichtungsmodell für die volumetrische Massenbilanz
Nicolaus, Marcel AWI Bremerhaven seit 2015 Einflüsse von Schnee auf antarktisches Meereis (SCASI)
Pail, Roland TU München seit 2017 Schwerefeld in der Antarktis: Geodätische Modellierung und geophysikalische Inversion (AntGrav)
Redenbach, Claudia TU Kaiserslautern seit 2015 Blasenverteilungen als Marker für Deformation in polarem Eis
Rogozhina, Irina Universität Bremen seit 2017 MAGIC-DML Messen/Kartieren/Modellieren der antarktischen Geomorphologie und Eisänderung in Dronning-Maud-Land: Die deutsche Eisschild-Modellierungskomponente
Scheinert, Mirko TU Dresden seit 2017 Schwerefeld in der Antarktis: Geodätische Modellierung und geophysikalische Inversion (AntGrav)
Spreen, Gunnar Universität Bremen seit 2017 Meereis-Typen in der Antarktis abgeleitet aus Beobachtungen von satellitengestützten Mikrowellensensoren (SITAnt)
Stammer, Detlef Universität Hamburg seit 2015 Einflüsse von Schnee auf antarktisches Meereis (SCASI)
Stammer, Detlef Universität Hamburg seit 2016 Modellierung und Parametrisierung von durch Rinnen generierter Turbulenz in der atmosphärischen Grenzschicht über antarktischem Meereis
Stratmann, Frank TROPOS Leipzig seit 2017 Untersuchung zu Wolkenkondensationskeimen und eisnukleierenden Aerosolpartikeln während der Antarktis-Umrundungsexpedition (ACE)
von Caspel, Mathias AWI Bremerhaven seit 2016 Weddellmeer-Tiefenwasser Quellen und Variabilität
Willmes, Sascha Universität Trier seit 2016 Zirkum-Antarktische Auftrittsfrequenz von Meereis-Rinnen und regionale Verteilung aus Satellitendaten
Winkelmann, Ricarda PIK Potsdam seit 2017 Abschätzung des zukünftigen Antarktischen Eisverlustes mit dem gekoppelten Modell PISM-FESOM
Winkelmann, Ricarda PIK Potsdam seit 2018 Hysterese des Antarktischen Eisschildes
Zitterbart, Daniel Universität Erlangen-Nürnberg seit 2016 Physikalische Grundlagen des kollektiven Verhaltens von Kaiserpinguinen